Farbfeldmalerei 1992 – 2000 (18 Bilder)

Atelier Haid als Ausgangsbasis für das zukünftige künstlerische Schaffen. Es entstehen Bilder in Aquarell Technik (die übrigens bis heute nichts in ihrer Strahlkraft verloren haben, dank Einsatz hervorragender Aquarellfarben (Teige) von Kremer Pigmente. Dazu Bilder auf Holzplatten und Leinwänden in unterschiedlichen Techniken.

Das Oval taucht zum ersten Mal auf, sowie neben vielfarbigen Bildern monochrome Farbfelder.