Einträge von stanko

Preisgestaltung von Kunstwerken

Immer wieder treibt mich dir Frage um, wie ich die Preise für meine Werke festsetzen soll. Nachdem ich nun 30 Jahre im Kunst Business tätig bin, haben sich hier zum Glück ein paar Kriterien herausgebildet, die zu den Preisen führen, die ich z.B. in meinem eigenen Shop angesetzt habe. Nichtsdestotrotz beschäftigen mich die Marktmechanismen und […]

KUNSTTAGE im SCHAUHAUS Weilheim

Liebe Kunst-Freunde Die Planungen laufen und der Sommer kommt in großen Schritten auf uns zu. Kerstin Bründl, Frauke Meszaros und ich veranstalten am 1.Juli Wochenende die Kunsttage im Schauhaus Weilheim. Haus und Garten sind Bühne für Keramikarbeiten, Tonköpfe, Schalen, Vasen,  Malerei & Photographie. VERNISSAGE Fr. 1.Juli 19 Uhr Details zu Garten | Sekt & Selters […]

Fluch & Segen der digitalen Welt

Fluch & Segen, warum? Seit über 6 Jahren sind meine Bilder digital verkäuflich. Meine Online Präsenz geht zudem viele Jahre zurück – die ersten Homepage Schritte unternahm ich bereits 1999. Die erste Online Galerie Präsenz war im Jahr 2015 mit SaatchiArt – inzwischen sind es 7 digitale Online Galerien weltweit. Die neueste ist „the artling“ […]

Galaxie | neue Serie

Mit dem März kommt der Frühling, kommt die Lust am Leben (auch wenn die Lage immer wieder auch mehr als bedrückend ist…) kommen neue Farbfelder. Inspiriert von den Größen der malerischen Vergangenheit. Drei sind davon in dieser Serie zu nennen. All-Time Favorit „Mark Rothko„, neu hinzugekommen in den Jahren der Pandemie ist „Rupprecht Geiger“ und […]

International Contemporary Art Fair Paris 2022

Die Van Gogh Art Gallery (Madrid) hat mich eingeladen in Paris auszustellen. Dafür habe ich Werke nach Madrid geschickt, wobei einige in Madrid in der Galerie ausgestellt werden und die anderen nach Paris zur Art Fair gehen. ART FAIR PARIS TERMINE Freitag, 28. Januar: 14:00 – 22:00 Uhr VIP VORSCHAU ab 19:00 Uhr Samstag, 29. […]

Portrait – neue Serie

Das Portrait Jahrhunderlang erschuffen Künstler-/Innen Portraits von Menschen. Warum diese alte Form nicht in die Gegenwart holen? Die drei Portraits sind im Dezember 2021 entstanden. Merlin und Melia wurden damit zu Weihnachten beschenkt. Mein Selbstportrait entstand im Rahmen einer Gemeinschafts Ausstellung im Kunstverein Ebersberg. Wäre das etwas auch für Sie? Sie dienen nun als Beispiele […]

Selbstporträt – Mitglieder Ausstellung Ebersberg 2021

UPDATE (21.12.2021): Finissage | 2.Platz des Publikumspreises Der schöne Abschluß einer interessanten Ausstellung am Finissage Sonntag (20.12.2021) war die Vergabe des Publikumspreises. Besser gesagt der Preise, da die ersten 3 vom Publikum ausgewählten Werke ausgezeichnet wurden. Einen schönen Artikel hat die SZ vom 21.12. geschrieben. Das ist mein erster Kunstpreis (der 2.Platz), der mich überaus […]

Inspirationen

Wie ist das mit Inspirationen? Wir alle als Künstler / Künstler-Innen sind eingebunden in den großen Zeitstrahl der künstlerischen Entwicklung. Es gibt immer ein Vorher und wahrscheinlich auch das Nachfolgende. Doch wie ist´s um die Gegenwart bestellt. Als Künstler stellt sich immer die Frage, was tun, was erschaffen, wo doch scheinbar schon alles gemalt, geformt […]

rtistiq | neue Kunst Plattform

rtistiq Die Kunst Plattform rtistiq wurde auf meine Arbeiten aufmerksam und bat mich, meine Arbeiten dort zu präsentieren. Was ich sehr gerne tue.  Derzeit bin ich dort prominent vertreten, was mich natürlich sehr freut. Dafür wurde dieses kurze „Video“ / Animation erstellt, die nun auf diversen Social Media Kanälen ihre Kreise dreht. Die Essenz eines […]