Ruah – ein geistiges Prinzip?

[imagebrowser id=20]
„Wer nicht denken will, fliegt raus“ – ein Zitat von Joseph Beuys könnte als Leitspruch dienen, um das größere Thema „ruah“ zu betrachten. Ruah (hebräisch für „Geist“ – die weibliche Form des Geistigen)

Malchut: das Reich der Königin – in der Bibelübersetzung oft mit Himmelreich oder ewiges Leben übersetzt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.