Farbfeldmalerei 2012 Galerie

[nggallery id=44]
[pullquote align=right]Dichtungen des Lichts[/pullquote]

Ein Jahr des Leuchtens und gesteigerter Farbkraft. „Lichten & Weiten“ als Motto für die Malerei aus dem Jetzt. Eingebettet im Raumklang entstehen Dichtungen des Lichts, wahrnehmbar und sichtbar gemacht durch die Unendlichkeit der Farbe – mehr als ein physikalisches Produkt und fast mehr als ein beschreibbares Phänomen. „Taten des Lichts“ in Materie verdichtet und auf die Fläche verflüssigt…

TIPP: [View with PicLens] anklicken, zurücklehnen und die Dia-Show genießen

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.