Die Farben als Träger von Sinnhaftigkeit finden ihren Weg an die Oberfläche und an den Rand der Seele, aus der heraus eine neuer Farb-Sinn erwächst. Eine Art Wundersinn dürfte nötig sein, um sich unvoreingenommen den tieferen Farbschichten zu nähern, die erst sichtbar werden, wenn das Auge still und ruhig auf der Farbfläche ruht. Wenn die Seele bereit ist, die Verbindung zum Lichthaften der Farbe in sich einzulassen.

Color Awareness Painting

Vernissage-Frauenkircherl

Ausstellung Frauenkircherl Erding

/
Vernissage: Freitag, 20.Mai 2016 um 19 Uhr Einzelausstellung…
lilien

Lilienduft

/
Ob die Optik für das Fehlen einer anderweitig sinnlichen Erfahrung…

Übergänge Ausstellung

/
Vom 2.-10.April 2016 im Frauenkircherl Erding ist die kuratierte…
winter schwarz & weiß

Winter Landschaften

/
Atelier freie Zeit führt ins schwarz-weiße Traumland... Ob…
rupprecht-geiger-archiv

Rupprecht Geiger inspiriert

/
Mehr als 100 Was ein Leben, was ein Wirken und Werden. Rupprecht…
stanko-ebersberger-kunstverein-mitgliederausstellung-2015

Kunstverein Ebersberg Mitglieder Ausstellung

/
Fotos der Finnissage im September 2015 Eine interessante Ausstellung…

Netzwerke Ausstellung Frauenkircherl Erding

/
Vielleicht werden nicht alle Werke dem Netzwerke Ausstellungs…
rudolf-steiner-wandtafel-zeichnung

Die Sinne

/
Erweiterte Sinneslehre nach Rudolf Steiner Die 5 oder auch 7 …