Die Farben als Träger von Sinnlichkeit finden ihren Weg an die Oberfläche und auch an den Rand der Seele, aus der heraus eine neuer Farb-Sinn erzeugt wird. Eine Art Wundersinn dürfte nötig sein, um sich unvoreingenommen den tieferen Farbschichten zu nähern, die erst sichtbar werden, wenn das Auge still und ruhig auf der Farbfläche ruht…

Color Awareness Painting

Freiheit aushalten

Jahresrückblick in Worten und Bildern

/
47 April / Mai Zitate War das nun ein gutes Jahr? Ein bewegtes…

Blaue Stunde = Katastrophenzeit

/
Oder: Blödheit ohne Grenzen Seit letztem Freitag erlebt die…
stanko Rot-Gelb-VerlaufStanko

Colorfieldpainting im Sommer 2017

/
Der Sommer der Veränderung Unsere Zeit in Bittlbach neigt sich…
kunstfeind

Allein-Sein

/
Ein wunderbarer Artikel zum Thema "ALLEIN SEIN" von "ANGELIKA…
colorfieldpainting studio stanko

Colors 2017

/
Das Jahr ist nicht mehr ganz so jung und doch ist eine Tendenz…
magenta-blue-stanko

Farbenfrühling - color in springtime

/
Ultramarin und Rot ...nach eher trüben und dunklen Tagen des…
bildmeditation-stanko

Achtsamkeits-Meditation

/
Bildmeditation ...so viele Gäste und dennoch eine stille,…